10.01.2013

Der Leitfaden zur „grünen“ Mobilität für die Darstellenden Künste – deutsche Version

Der Leitfaden zur ökologisch nachhaltigen Mobilität, den On the Move 2011 bei Julie’s Bicycle, den Experten für Umweltfragen im Kunstsektor, in Auftrag gab, ist jetzt auch in der deutschen Übersetzung verfügbar.

Der Leitfaden wendet sich an professionelle Akteure des Sektors der Darstellende Künste  – von den Künstlern selbst, über die Tourmanager, Dachverbände, bis hin zu Spielstätten – mit hilfreichen, praktischen Vorschlägen, anschaulichen Beispielen, wissenschaftlichen Hintergrundinformationen sowie zahlreichen Quellen und Ressourcen, um die Umweltbelastungen,  die durch Produktionen erzeugt werden nachzuvollziehen und schließlich zu reduzieren. Einen speziellen Fokus richtet der Leitfaden auf nationale und internationale Tourneen.

Die deutsche Übersetzung wurde 2012 durch das Internationale Theaterinstitut Deutschland (ITI) und die Internationale Gesellschaft der Bildenden Künste (IGKB) realisiert, ermöglicht durch die Finanzierung des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

ITI und IGBK erarbeiten aktuell eine Website zur Künstlermobilität, die ab April verfügbar sein wird und den Aspekt der Nachhaltigkeit ebenfalls aufgreift.

Zum Download des Leitfadens bitte hier klicken.